Besser Führen 2 – Zielorientiert führen und motivieren

Öffentliches Seminar an der IHK Dillenburg
Termin: 29.02.2012 – 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Referent: Nikolaus Rohr

Kompetentes Führen erfordert zielorientierte Strategien, meisterliche Führungsinstrumente, empathische Menschenkenntnis und begeistertes, engagiertes, lustvolles Tun und Handeln. Die dazu notwendigen persönlichen Eigenschaften zu erkennen und zu verstärken sind Ziele dieses Seminars.

Ziel:
Sie lernen Mitarbeiter zielorientiert und motivierend zu führen. Sie erweitern Ihr Führungs-Know-How zu den Themen: Kommunikation und Motivation. Führen heißt: mit Unterstützung anderer gemeinsame Ziele spielend zu erreichen. Delegieren Sie Verantwortung, gewinnen Sie Zeit für das Wesentliche und machen Sie Mitarbeiter zu begeisterten Mitunternehmern. Entwickeln Sie Ihren eigenen Führungsstil weiter mit Hilfe von Video-Feedback.

Inhalt:

  • Motivation – wirklich ein Mythos?
  • Führen und motivieren
  • Mitarbeiter fordern und fördern
  • Verantwortungsvoll delegieren und beteiligen
  • Loben und anerkennen
  • Konflikte lösen
  • Kritisieren, ohne zu verletzen
  • Ziele finden und vereinbaren
  • Wie beurteilen Sie die Leistung ihrer Mitunternehmer?
  • Aufbau und Organisation des Mitarbeitergesprächs
  • Die Bedeutung der Körpersprache
  • Umgang mit kritischen Situationen

Methoden:
Vortrag, Diskussion, Gruppen- und Einzelarbeit, Praxissimulation, Übungen, Selbsterfahrung, Zielvereinbarungen zum Praxistransfer

Teilnehmerkreis:
Führungskräfte mit Mitarbeiterverantwortung


Veröffentlicht am: 16. Januar 2012