Kundenorientierung in der Gastronomie

Öffentliches Seminar an der IHK Bremerhaven
Termin: 18.06.2012 – 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Referent: Nikolaus Rohr

Steigerung der Kunden- und MitarbeiterInnenzufriedenheit. Erwartungen von Kunden, Mitarbeitern und Vorgesetzten kennenlernen. Positive Verhaltensweisen dazu entwickeln und anwenden. Die „richtige“ Einstellung zur Arbeit, den Kunden, den Mitarbeitern, den Vorgesetzten und dem eigenen Unternehmen finden und vorleben. Kundenorientierte, umsatzsteigernde, positive Verhaltensweisen trainieren.

Ziel:
Durch dieses Training werden Sie noch souveräner im Umgang mit den Gästen. Sie werden in Zukunft effizienter und zielgerichteter kommunizieren und dadurch sicherer im Umgang mit anspruchsvollen Kunden und Situationen.

Inhalt:

  • Sie sind Repräsentant und Visitenkarte Ihres Unternehmens – Anforderungen an Repräsentanten – Auftreten, Erscheinung, Wissen, Können
  • Der Kunde – das unbekannte Wesen – – Erwartungshaltungen Ihrer Kunden – Verhaltensregeln
  • Kommunikation im Service – Reden und Zuhören unter Anwesenden und am Telefon – Körpersprache: Körperhaltung, Blickkontakt, Gestik, Mimik
  • Kundenorientiertes Verhalten – Von der Begrüßung bis zur Verabschiedung – Kundenorientierung, Sie – Zentrierung
  • Aktiv verkaufen
  • Die kundenorientierte Reklamationsbearbeitung – Auf den Kunden eingehen – – Kunden gewinnen und binden – Aus Reklamationen lernen – Ursachen erkennen und abstellen
  • Mein persönlicher Maßnahmenkatalog
  • Übungen

Methoden:
Trainer-Input, Arbeitsgruppen, Einzelarbeit, Praxis-Simulation, Diskussion

Teilnehmerkreis:
Mitarbeiter aus dem Gastronomiebereich mit Kundenkontakt


Veröffentlicht am: 22. April 2012