Reklamationen und andere schwierige Situationen positiv gestalten

Öffentliches Seminar an der IHK Oldenburg
Termin: 13. Dezember 2016 – 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort: IHK Oldenburg, Moslestraße 6, 26122 Oldenburg

 

Referent: Nikolaus Rohr

Reklamationen und Einwände als Herausforderung begreifen und diese mit fachlicher und sozialer Kompetenz erfolgreich behandeln.

Ziel:
Die Teilnehmer sollen fach- und sozialkompetente Ansprechpartner für Kunden werden und diese an das eigene Haus als den kompetenten Experten vor Ort binden. Sie sollen Verkaufsgespräche nutzen-, vorteils- und kundenorientiert führen, Einwände entkräften und erwidern, sich in Preisverhandlungen durchsetzen, Abschlüsse gezielt herbeiführen können und beste Kunden zu aktiven Werbeträgern für das eigene Haus machen.

Inhalt:

  • Reklamation als Chance begreifen
  • Hintergründe, eigene und fremde Emotionen wahrnehmen
  • Passende, positive Formulierungen finden
  • Wege der Konfliktentschärfung und -lösung
  • Ursachen, Verhalten und Abwicklung am Telefon, im persönlichen Gespräch
  • Individuelles Umsetzungsprogramm für den professionellen Umgang mit schwierigen Situationen

Methoden:
Trainer-Input, Arbeitsgruppen, Einzelarbeit, Praxis-Simulation, Diskussion, Video-Feedback

Teilnehmerkreis:
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Verkauf und Führungskräfte.


Veröffentlicht am: 16. November 2015